Elektromobilität

Aus Tanken wird Laden. Nur wie?

 

Wir installieren und warten Ladestationen für Elektrofahrzeuge dort, wo 80 Prozent aller Menschen sie haben wollen, nämlich zuhause. 

 

Welchen Strom Sie dann nutzen, entscheiden Sie selbst. An unseren Ladestationen herrscht freie Wahl des Stromversorgers. Eine individuelle Ladebox in der Garage ist in jedem Fall die bessere Alternative zur heimischen Steckdose. 

 

Insbesondere in älteren Gebäuden sind die vorhandenen Stromleitungen den Belastungen, die beim Laden eines Elektroautos entstehen, nicht mehr gewachsen. Es drohen Schäden durch Überlastung der Leitungen. 

 

Deshalb überprüfen wir bei der Installation der Ladebox immer die komplette betroffene Elektroinstallation des Haushalts.

Wir übernehmen selbstverständlich auch die Anmeldung der Ladebox bei Ihrem Stromversorger. 

 

 

Derzeit erhalten Sie folgende Förderungen der KFW: 

 

  • Der Kaufpreis einer neuen Ladestation mit 11 kW Ladeleistung und interligenter Steuerung

 

  • Die Kosten für Einbau und Anschluss der Ladestation, inklusive aller Installationsarbeiten

 

  • Die Kosten eines Energiemanagement- Systems zur Steuerung der Ladestation 

 

Jetzt Förderungen sichern! 

 

 

Noch unschlüssig? Fragen Sie uns, wir freuen uns auf Sie! 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Raithel Elektroinstalltion e.K.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt